Springe zum Inhalt →

• Dicke Bohnen mit Garnelen

Extrem einfach und extrem lecker. So hab ich dicke Bohnen bis dato noch nie gegessen, aber das Pellen der Bohnen ist hier sehr wichtig. Und mühselig. Doch es lohnt sich und das Ergebnis schmeckt wunderbar.

Zutaten für 4 Portionen
450 g Bohnen, dicke
2 EL Öl
8 Scheibe Schinken, Serrano-
1 Knoblauchzehe
400 g Garnele(n), küchenfertige
125 ml Wein, weiß, trocken
1 TL Brühe, gekörnte
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Dicke Bohnen blanchieren und pellen, so dass nur die grünen Kerne übrig bleiben.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken darin kross braten, herausnehmen und beiseite stellen.

Knoblauchzehe abziehen, fein hacken und mit den Garnelen im verbliebenen Bratfett braten. Bohnenkerne dazugeben, mit Wein ablöschen und mit Brühe, Salz und Pfeffer würzen. Bohnen, Garnelen und Serrano auf einem Teller anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.

 Aufwärts 

 

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.